Teaser

5 Jahre Aktionsbündnis

Fünf Jahre “Aktionsbündnis für ein friedliches und weltoffenes Schwerin”

Das fünfjährige Bestehen des Aktionsbündnisses wurde am 25. Februar 2916 mit einer Festveranstaltung im Demmlersaal des Rathauses begangen. Für die musikalische Umrahmung sorgten das Gesangsensemble “Serenade” und  Wolodimir Blinder vom Verein “Kuljugin” mit seiner Gitarre. Viel Beifall gab es auch für das Märchen vom Regenbogen, das von Kindern aus Syrien, Afghanistan, Deutschland und dem Iran tänzerisch gestaltet wurde. Regina Dorfmann präsentierte Texte von Kurt Tucholsky und Erich Kästner. Die Festrede hielt der Mitbegründer der Aktionsbündnisses Heiko Lietz, Menschenrechtler und Botschafter für Demokratie und Toleranz. Eine Fotoausstellung unter dem Motto “Schwerin ist bunt” gab einen Einblick in den vielfältigen  kulturellen und politischen Alltag in Schwerin.
Im Rahmen der Festveranstaltung trat die Flüchtlingshilfe Schwerin dem Aktionsbündnis bei.

5jahreb1.jpg     5jahreb2.jpg   5jahreb3.jpg

5jahreb4.jpg    5jahreb6.jpg    5jahreb7.jpg

5jahreb8.jpg    5jahreb9.jpg

5jahreb10.jpg    5jahreb11.jpg

AB32kl.jpg     AB33akl.jpg

AB34kl.jpg     AB36kl.jpg     AB46kl.jpg

AB47kl.jpg