Teaser

Für ein friedliches Miteinander in Schwerin

Herzlich willkommen beim Aktionsbündnis für ein friedliches und weltoffenes Schwerin. Seit der Gründung im Februar 2011 ist die Zahl der Unterstützer ständig gewachsen, denn  immer mehr Menschen in unserer Stadt setzen sich gewaltfrei ein  für Menschenwürde und Menschenrechte, für Demokratie und Toleranz, für Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit, für die Vielfalt der Kulturen, Religionen und Sprachen. 

Wir wollen eine Stadt ohne menschenverachtende Parolen, ohne Rassismus und ohne Angst.
Wir wollen nicht tatenlos zusehen, wie Hass das friedliche Miteinander stört.

Deshalb rufen wir alle Schwerinerinnen und Schweriner auf, Gesicht zu zeigen – für ein friedliches und weltoffenes Schwerin!
Tragen wir gemeinsam Verantwortung für unsere Stadt und für unser Bundesland –  partei- und religionsübergreifend!
Leben wir Menschlichkeit und Toleranz.

Aktuell:

Frühlingsfest für Demokratie und Menschenrechte  am 23. Mai,  dem Tag des Grundgesetzes,

im PlattenPark im Mueßer Holz (Hegelstraße)

           
  FruehlingsfestPlakat.jpg

                  

FlyerVRGB.jpg

FlyerRRGB.jpg